Was ich im Moment so treibe? Es hat mit Online-Shopping und einem Smartphone zu tun

In den letzten zwei Wochen war ich nicht wirklich aktiv auf meinem Blog. Warum? Weil ich gefühlt eine Million andere Dinge zu erledigen hatte. Im Wesentlichen ist es ein neues Projekt, welches meine Freizeit aktuell regelrecht auffrisst.

Ein Online-Shop wäre doch eine tolle Sache, habe ich mir vor einigen Monaten gedacht. Meine Freundin fand’s auch eine gute Idee und so werkeln wir seither an diesem Projekt. Im November nun haben wir fast jede freie Minute damit verbracht, an unserem ersten, kleinen Shop zu arbeiten. Der erste November sollte der Startschuss sein – wir haben dieses Ziel knapp verpasst.

Nun ist das Ding aber online, wenn auch noch nicht ganz so, wie wir uns das vorstellen. Aber das ganze Unterfangen ist sowieso ein fortlaufender Lernprozess und so haben wir zumindest noch genug zu tun. Darum gibt’s an dieser Stelle auch noch keinen Link.

Nebenbei teste ich gerade ein neues Smartphone. Das Huawei Mate 20. Nein, nicht das Pro. Dieses finde ich zwar auch interessant, aber warum soll ich ein Gerät testen, das eh schon von jedem grossen Magazin auf Herz und Nieren geprüft wird? Ausserdem gefällt mir das Mate 20 mit seiner fast nicht vorhandenen Notch einfach besser.

Auf das Review müsst ihr aber noch etwas warten. Am Wochenende werd ich erst einmal die Kamera ordentlich testen, danach kommt dann das Review. Ich bin selbst schon gespannt, was schlussendlich darin stehen wird.

Bis dann.

Leave a Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.