Netflix Leitfaden und Hilfe zum Streaming-Dienst

Du brauchst Hilfe zu Netflix? In diesem Leitfaden findest du alle wichtigen Antworten

Auch wenn Netflix der mit Abstand am weitesten verbreitete Streaming-Dienst in der Schweiz ist, tauchen immer wieder Fragen auf, deren Antworten man sich jeweils mühsam auf Google zusammensuchen muss. Daher habe ich mich entschieden, hier einen ultimativen Netflix-Leitfaden zu schreiben. Ich hoffe, dass ich so einigen von euch weiterhelfen kann. Falls ihr die Antwort auf eure Frage nicht findet, könnt ihr mich einfach in der Kommentarspalte fragen und ich werde euch so gut wie nur möglich weiterhelfen.

Inhaltsverzeichnis


Netflix, was ist das eigentlich?

Netflix ist ein sogenannter Streaming-Dienst mit einer monatlichen Flatrate. Im Gegensatz zu Video-on-Demand-Diensten, wo du für jeden Titel eine Leihgebühr bezahlst, kannst du hier auf alle Filme und Serien zugreifen, die in der Bibliothek zu finden sind und sie so oft schauen, wie du möchtest.

In dieser Bibliothek gibt es Spielfilme, Dokumentarfilme und Serien. Dabei hat es Titel für jeden Geschmack. Sogar ein spezielles Kids-Angebot, das nur Titel beinhaltet, die für Kinder geeignet sind, ist verfügbar. Das Einzige, was man nicht findet, sind Pornografie und Erotikfilme.


Welches sind die besten Serien auf Netflix?

Das lässt sich so pauschal nicht sagen. Zum einen kommen monatlich neue Serien hinzu, zum anderen verschwinden Serien manchmal auch aus dem Angebot. Das liegt daran, dass Netflix gewisse Serien lizenzieren muss und dann nur eine gewisse Zeit zur Verfügung stellen kann oder will. Würde ich jetzt also zehn Serien aufzählen, die angeblich die besten sind, könnte es sein, dass das nächsten Monat nicht mehr stimmt, weil nicht mehr alle Serien verfügbar sind oder noch bessere Serien aufgeschaltet wurden.

Der Streaming-Dienst produziert aber auch jede Menge eigene Serien, sogenannte Originals. Weil diese Serien dem Streaming-Dienst gehören, bleiben sie auch immer verfügbar. Da Netflix immer mehr Originals produziert, werfen viele dem Dienst vor, dass die Qualität darunter leidet. Dennoch gibt es viele sehr gute Serien, die Kritiker und Zuschauer begeistern. Hier möchte ich einige der besten auflisten:

Eine Auswahl der besten Drama-Serien

Eine Auswahl der besten Comedy-Serien

Eine Auswahl der besten Horror- und Mystery-Serien

Eine Auswahl der besten Fantasy- und Science-Fiction-Serien

Eine Auswahl der besten Doku-Serien

Eine Auswahl der besten animierten Serien


Welches sind die besten Filme auf Netflix?

Auch bei Filmen verändert sich das Programm monatlich, wenn es sich um keine Eigenproduktion handelt. Damit kann also ein Film, der aktuell noch verfügbar ist, plötzlich aus dem Angebot verschwunden sein. Das macht es schwierig, euch Filme zu empfehlen.

Damit ihr sicher sein könnt, dass die Filme auch wirklich verfügbar sind, werde ich daher hier nur Empfehlungen für Original-Filme abgeben. Das Problem ist aber, dass im Filmbereich noch nicht wirklich viele wirklich gute Netflix-Eigenproduktionen existieren. Daher wird die Liste eher kurz sein.


Welche Netflix-Abos gibt es?

Es gibt aktuell drei verschiedene Abomodelle: Basis, Standard und Premium. Je nachdem, welches du wählst, hast du Einschränkungen bei der Bildqualität der Videos. Ausserdem kannst du nicht bei jedem Abo auf gleich vielen Geräten gleichzeitig Videos gucken. Wenn du also in einem Haushalt wohnst, in dem mehrere Personen den gleichen Zugang nutzen wollen, solltest du lieber kein Basis-Abo machen. Ansonsten können nicht zwei Personen oder mehr parallel streamen.


Was kostet Netflix Schweiz?

Basis

Du kannst Netflix auf jeweils einem Gerät gleichzeitig schauen. Es ist nur Standardauflösung und kein HD verfügbar. Du kannst Videos auf einem Smartphone oder Tablet herunterladen.

Kosten: 11.90 Franken pro Monat

Standard

Du kannst Netflix auf maximal zwei Geräten gleichzeitig nutzen. Die Bildqualität ist in HD verfügbar. Du kannst Videos auf bis zu zwei Smartphones oder Tablets herunterladen.

Kosten: 16.90 Franken pro Monat

Premium

Du kannst Netflix auf bis zu vier Geräten gleichzeitig schauen. Nebst HD sind Videos auch in Ultra-HD-Qualität (4k) verfügbar. Videos lassen sich auf bis zu vier Smartphones oder Tablets herunterladen.

Kosten: 21.90 Franken pro Monat


Wie kann ich das Netflix-Abo bezahlen?

Netflix Schweiz akzeptiert aktuell folgende Zahlungsarten:

  • Kreditkarte
  • Debitkarte
  • Handyrechnung (nur Swisscom)
  • PayPal
  • Gutscheinkarten

Wo kann ich Netflix-Gutscheine kaufen?

Gutscheinkarten kann man mittlerweile so ziemlich überall kaufen, wo es Gutscheinkarten gibt. Du findest sie zum Beispiel bei Migros, Coop, Aldi, Lidl, k Kiosk, Post oder avec.

Du kannst Gutscheine sogar online bei Startselect kaufen. Allerdings brauchst du dann wieder eine Kreditkarte oder Paypal, um zu bezahlen, was natürlich wenig Sinn ergibt, weil dann kannst du dein Abo ja gleich direkt mit Kreditkarte bezahlen. 😉


Wann kommt was auf Netflix?

Netflix aktualisiert sein Angebot jeden Monat. Dabei kommen nicht nur neue Serien und Filme hinzu, sonder es verschwinden manchmal auch welche aus der Bibliothek. Ob ein Film oder eine Serie verfügbar ist, kannst du ganz einfach bei der Streaming-Suchmaschine Just Watch herausfinden.

Welche neuen Filme und Serien jeweils aufgeschaltet werden, erfährst du immer hier auf diesem Blog. Jeweils einige Tage, bevor der neue Monat beginnt, stelle ich die komplette Startliste neuer Filme und Serien von Netflix online. Du findest die aktuellste Vorschau jeweils unter diesem Link.


Wie kann ich mein Netflix-Abo kündigen?

Dein Abo kannst du immer auf Ende des laufenden Monats kündigen. Gehe dazu einfach in deine Kontoeinstellungen und klicke dort auf Mitgliedschaft kündigen. Auf der nächsten Seite zeigt dir Netflix an, auf welches Datum deine Kündigung in Kraft tritt. Jetzt nur noch auf Kündigung abschliessen klicken und schon war’s das!


Hast du eine Frage, die hier nicht beantwortet wurde? Gerne helfe ich dir weiter. Schreibe mir dazu einfach in die Kommentarspalte, was du wissen möchtest.