Endlich hat es geklappt! Ich kann das Samsung Galaxy Z Flip testen

Samsung Galaxy Z Flip Schweiz Hands-on

Ja, das kleine Wortspiel im Titel konnte ich mir nicht verkneifen. Aber hey, man hat auch nicht jeden Tag Gelegenheit dazu. Am Montag ist das Samsung Galaxy Z Flip bei mir per Post eingetrudelt. Natürlich ist das nur ein Testgerät. Dennoch hätte ich nicht gedacht, dass ich das Gerät irgendwann noch für einen Test bekommen werde. Aber hey: Hier ist es!

Samsung Galaxy Z Flip Schweiz Hands-on

Was mir sehr gefällt, ist, dass Samsung mir die violette Farbvariante geschickt hat. Oder wie die Farbe offiziell heisst: Mirror Purple. Das ist jetzt nicht unbedingt meine bevorzugte Farbe, aber gefällt mir noch immer besser als Schwarz. Das ist mir einfach zu langweilig. Ich mag es bunt. Wie ihr seht, spiegelt das Gehäuse ordentlich:

Samsung Galaxy Z Flip Schweiz Hands-on
Samsung Galaxy Z Flip Schweiz Hands-on
Samsung Galaxy Z Flip Schweiz Hands-on

Ich habe das Gerät nun seit drei Tagen in Verwendung und bin bis jetzt sehr angetan. Lässt man den Preis mal ausser Acht, hat Samsung hier ein sehr spannendes Gerät gebaut. Dinge, wie der Spalt, der im zusammengeklappten Zustand entsteht oder der Kunststoffbildschirm haben mich bisher nicht gestört. (Ja, Samsung sagt, dass es da Glas drin hat, aber das merkt man nicht wirklich).

Samsung Galaxy Z Flip Schweiz Hands-on
Samsung Galaxy Z Flip Schweiz Hands-on
Samsung Galaxy Z Flip Schweiz Hands-on

Klar, ich habe das Gerät erst seit drei Tagen in Gebrauch. Da kann noch viel passieren. Aber mein erster Eindruck ist definitiv positiv. Ich mag den Formfaktor und das ständige Auf- und Zuklappen stört überhaupt nicht. Eigentlich macht es sogar ziemlichen Spass, das Galaxy Z Flip mit nur einer Hand zuzuklappen.

Und zack, ist es geschlossen!

Die Kamera macht übrigens auch einiges her. Klar, steckt ja auch Samsung-Technik drin. Wobei ich zuletzt vom Galaxy S20 Ultra nicht so angetan war. Aber zumindest der Formfaktor, bei dem das Foto den ganzen Bildschirm ausfüllt, gefällt mir. Das sieht dann schon fast wie ein Panorama aus – einfach ohne die optischen Verzerrungen.

Macht doch ordentlich was hier, oder?

Galaxy Z Flip Kamera

Die nächsten Tage (oder wenn ich kann sogar Wochen) werde ich das Gerät jetzt sehr gründlich unter die Lupe nehmen. Meine Eindrücke werde ich euch in regelmässigen Updates schildern. Schaut also ab und zu vorbei.

Übrigens: Auch Motorola hat ein Klapp-Handy veröffentlich. Mehr dazu liest du hier.

Leave a Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.