Wenn eine grosse Sitcom wie How I Met Your Mother zu Ende geht, ist es immer spannend, zu sehen, was aus den Darstellern wird. Im Fall von HIMYM hat es Marshall aka Jason Segel am weitesten gebracht. Klar, auch Neil Patrick Harris (Barney) sieht man immer wieder, aber er war schon zuvor ziemlich etabliert.

Jason Segel in Dispatches From Elsewhere
Bild: AMC

Segel hat für mich aber erst noch beweisen müssen, dass er ohne How I Met Your Mother bestehen kann. Überraschenderweise hat er sich vor allem abseits der Bildschirme bewiesen. Als Drehbuchautor hat er einige solide bis gute Comedy-Filme abgeliefert und darf nun sogar einen LEGO-Film schreiben.

Heute bin ich über eine neue Serie gestolpert, in der Segel die Hauptrolle spielt: Dispatches From Elsewhere. Nicht nur das: Er hat die Serie auch geschrieben und fungiert als Produzent. Und wisst ihr was? Der Trailer macht tatsächlich Lust auf mehr. Aber schaut euch am besten zuerst den Trailer an:

Produziert wird Dispatches From Elsewhere von AMC, die für Serien wie Breaking Bad, The Walking Dead oder Mad Men verantwortlich sind. Eigentlich ziemlich gute Voraussetzungen für eine tolle neue Produktion, oder? Ich bin auf jeden Fall gespannt, was mich erwartet, wenn es am 1. März losgeht.

Bleibt zu hoffen, dass die Serie bald auch bei einem Streaming-Dienst in der Schweiz startet.

Dispatches from Elsewhere Logo
Bild: AMC