Die Neon-App ist ja aktuell ziemlich angesagt. Die Banking-App für das Smartphone hat sich mit dem Erlass diverser Gebühren als ernste Alternative zu Revolut positioniert. Ich benutze Neon schon länger, weil es für mich wesentlich bequemer ist, als eBanking über den Desktop.

Neon App Code für 10 Franken Startguthaben
Immer auf meinem Smartphone dabei: die Neon-App.

Weitere Gründe, die für Neon sprechen, werde ich in einem späteren Beitrag ausführlich darlegen. Hier und jetzt möchte ich euch nur kurz darüber informieren, dass ihr ganz einfach ein Startguthaben von 10 Franken bei Neon erhalten könnt, wenn ihr ein neues Konto eröffnet.

Um die 10 Franken zu bekommen, müsst ihr beim Registrierungsprozess einfach den folgenden Code eingeben:

HNEXG3

Ich gebe zu, ganz uneigennützig ist dieser Code für mich nicht. Wenn ihr diesen benutzt, bekommt nicht nur ihr 10 Franken gutgeschrieben, sondern auch ich. Aber hey, das mögt ihr mir doch sicher gönnen, oder? Es hilft mir nämlich ein bisschen, meinen Blog zu finanzieren.

So einfach kommst du zu einem Neon-Konto

Das Coole an Neon ist, dass ihr alles ganz bequem über die App von zu Hause aus erledigen könnt. Ihr eröffnet euer Konto also einfach über das Smartphone, selbst die Verifizierung. Dafür musst du einfach kurz mit jemandem einen Videochat führen. Schau einfach, dass du deine Identitätskarte griffbereit hast.

Wie ich gehört habe, dauert es aktuell auch etwas länger, bis man sein Konto eröffnet bekommt. Das kommt daher, da Neon momentan unter einem gewaltigen Ansturm an neuen Kunden zu “leiden” hat. Was ich aber sehr schön finde, ist, dass Neon alles tut, um sich für die Wartezeit zu entschuldigen. Meine Freundin hat jetzt gerade ein Konto eröffnet und Neon schreibt ihr für jeden Tag, den es länger dauert (normalerweise drei bis vier Tage), einen Franken auf ihrem neuen Konto gut. Da hofft man natürlich fast, dass es möglichst lange dauert, bis das Konto eröffnet ist.

Hier kannst du die Neon-App herunterladen

Die Neon-App gibt es für alle Android-Smartphones und natürlich für iPhones. Ihr müsst euch einfach die App herunterladen und starten und schon geht der Registrierungsprozess los. Vergesst nicht, den obigen Code einzugeben, für die 10 Franken Startguthaben.

Übrigens: Kennst du schon Too Good To Go? Damit kannst du Food Waste reduzieren und sparst sogar noch Geld.